Restaurant - Bistro Vienna - Ein bisschen Heimat in der Heimat - Erfahrungen

Restaurant Bistro Vienna - Ein bisschen Heimat in der Heimat

wiener

New Arrival
21 Juni 2018
16
34
7
#1
Wie der Name des Lokals und meiner Wenigkeit hier schon schließen lässt, haben wir schon einiges zusammen erlebt.
Es wird wahrscheinlich nicht auf viele von euch zutreffen, aber ich habe dieses Lokal das erste Mal nur wegen dem mir vertrauten Namen ausgewählt. ;)

Die Lokalität wirkt auf den ersten Blick etwas rustikal, kann aber mit durchdachten Kleinigkeiten und einer gemütlichen Möblierung überzeugen.
Die Speisekarte hat einfache, originelle, aber immer leckere Gerichte zu bieten & die Mannschaft zeigt sich immer von ihrer besten Seite. Somit habe ich noch nie einen schlechten Aufenthalt hier erleben müssen. :love::drooling:
Mein einziges Manko als Weinliebhaber, ist die etwas zu kurz geratene Weinkarte. Kein Problem wenn man seinen Hauswein liebt, aber wer gern mal durch die Weinstöcke trinkt, ist hier bald durch. :sweat:

Abschließend möchte ich noch eine Besonderheit meiner Meinung nach unterstreichen. Diese wäre die fehlende Möglichkeit Reservierungen zu tätigen.
Die Frage ist jetzt, schlecht oder raffiniert?:thinking:
Ich finde es genial, weil es sich für mich wie eine Zeitreise ins vergangene Jahrhundert anfühlt. Am Abend außer Haus gehen und in sein Lieblingslokal starten. Wenns zu voll ist mit einem Gläschen Wein und unterhaltsamen Gesprächen die Zeit bis zum Tisch überbrücken.
Für mich ist es wie ein Vintage-Riesen-Poster was in einer modern eingerichteten Wohnung hängt.(y)(y)

Jetzt aber genug mit den Ausschweifungen der Hunger ist da. :halo:

vienna_01-680x454-jpg.485
 

kAcy

New Arrival
21 Juni 2018
16
22
6
#2
Hört sich an wie aus einem traumhaften Heimatfilm. :love:
Ich schau da sicher mal vorbei :D
 
Neu: gratiszeiger.com
Der neue kostenlose Anzeigenmarkt


Neu: stuffdreams.com
Die neuesten u. coolsten Geschenksideen


Neu: loquidoki.com
Let's talk - Über Gott und die Welt


Oben Unten